Pressemitteilungen

Nebenkosten-Abrechnung ist manchmal Wunschzettel des Vermieters

Heizung ablesen für die Nebenkosten-AbrechnungNebenkosten nicht ohne Überprüfung zahlen

Mieter sollten die Nebenkosten-Abrechnung nicht ohne eine gründliche Überprüfung bezahlen. So lautet eine aktuelle Empfehlung des Hagener Mietervereins. Rechtsanwalt Franz Michalek, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, hat diesbezüglich schon sehr interessante Erfahrungen gemacht. „Manche Nebenkosten-Abrechnungen lesen sich wie ein Wunschzettel des Vermieters,“ findet Michalek deutliche Worte. „Nicht nur, dass die Höhe verschiedener Positionen oft nicht nachvollziehbar ist. Geradezu abenteuerlich mutet es an, was mancher Vermieter seinen Mietern – ungerechtfertigterweise – aufs Auge drücken will!“

Mieterverein Hagen e.V. mit neuem Vorstand

Neuer Vorstand Mieterverein Hagen gewähltDie Mitgliederversammlung des Mieterverein Hagen e.V., die jetzt im Saal des „Boni“ in Haspe stattfand, wartete mit keinen Überraschungen auf. Nach Geschäftsbericht, Kassenbericht und Kassenprüfungsbericht, in dem der Kassenprüfer, Steuerberater Jörg Klinger, Vorstand und Geschäftsführung des Vereins eine „wirtschaftliche und sparsame Haushaltsführung“ bescheinigte, wurde der komplette Vorstand neu gewählt. Der langjährige erste Vorsitzende des Mietervereins, Klaus H. Budde, kandidierte aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr für den Vorsitz. Auf ihn folgt nun Klaus-P. Dietrich, der mit einer Enthaltung zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt wurde.

RSS - Pressemitteilungen abonnieren